lokale Administratoren von mehreren Clients automatisch auslesen

Details

mit Powershell kann man sich mit diesem Skript die lokalen Administratoren von seinen Cleints anzeigen lassen:

 

PowerShell Code:
function get-localadmins{ [cmdletbinding()] Param( [string]$computerName ) $group = get-wmiobject win32_group -ComputerName $computerName -Filter "LocalAccount=True AND SID='S-1-5-32-544'" $query = "GroupComponent = `"Win32_Group.Domain='$($group.domain)'`,Name='$($group.name)'`"" $list = Get-WmiObject win32_groupuser -ComputerName $computerName -Filter $query $list | %{$_.PartComponent} | % {$_.substring($_.lastindexof("Domain=") + 7).replace("`",Name=`"","\")} | select-object @{Name="USERNAME";Expression={$_}},@{Name="PCNAME";Expression={$computerName}} } cls $servers = @(Get-Content C:\scripts\clients.txt) $servers=$servers | % { get-localadmins $_} $servers #bei Bedarf kann man so z.B. standard-Admins gleich aus dem Ergebnis entfernen $servers=$servers | Where-Object {$_ -notlike "*Administrator*"} $servers=$servers | Where-Object {$_ -notlike "*Admin1*"} $servers| Out-GridView  

 

   

psMein Name ist Philipp Schindler. Ich bin nebenberuflicher IT-Freelancer. Phil-lT bietet Ihnen als Privatperson oder als Unternehmen eine Vielzahl an Leistungen im Bereich der IT. Meine Schwerpunkte liegen dabei neben der Homepageerstellung (mit Wordpress oder Joomla!) vor allem bei der Softwareverteilung, Paketierung und sonstigen automatisierungs-Aufgaben (z.B. durch Skripte) für kleine bis mittlere Unternehmen..

mehr...

   
   
   
© philIT